Tipps

Hilfe mein Pferd isst sein Pulver nicht – 10 Wege ungeliebtes zu verfüttern

Last Updated on 23/01/2021 by CurleyInspire

Dem ein oder anderen mag es schon so ergangen sein.

Man bekommt vom Tierarzt ein Medikament in welcher Form auch immer und der Vierbeiner verschmäht es!

Froh und glücklich, wer einen Allesfresser im Stall hat 🙂

Aber was tun, wenn das eigene Pferd wählerisch ist?!

Mit diesem 10 Tipps gelingt es sicher!

1) Im Mash “unterjubeln”

2) Mit Tee anrühren und dann unters Futter mischen

3) Malzbier – kann wahre Wunder bewirken.

4) Honig

5) Apfelmus – gekauft oder selbst gemacht (nicht jeder Vierbeiner mag das gekaufte Mus)

6) Eingeweichte Luzerne-Cobs

7) Eingeweichte Heu-Cobs

8) Apfel-/ Karottensaft

9) Apfel oder Banane aushöhlen, Tablette oder Pulver hineingeben und dann ein wenig von dem ausgehöhlten wieder als “Deckel drauf” und als “Leckerli” verfüttern.
Hier muss darauf geachtet werden, dass das Stück nicht zu groß ist, damit es mit einem Mal gegessen werden kann.

Manchmal bleibt der eigene Vierbeiner hartnäckig bei seinem “Nein”

10) Medikament verflüssigen 8mit Wasser, Saft o.ä.), in eine Spritze zu packen und es dem Pferd ins Maul zu spritzen

(Pinterest)

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply